Independent Escort Köln Düsseldorf Hannover Bielefeld Melanie

Escort Melanie in Frankfurt

08.05.2015 | Allgemein, News

Mal was für die spontanen unter euch 😉

Von heute (08. 05.) bis zum Sonntag, den 10. Mai, bin ich kurzfristig in Frankfurt am Main.

Wenn du noch nichts vor und Lust auf ein spontanes Rendezvous hast, dann freu ich mich auf deine Nachricht oder deinen Anruf!

Reisekosten fallen natürlich nicht an!

Besuchbar bin ich allerdings leider nicht…

Wenn du an diesem Wochenende keine Zeit hast, aber trotzdem gern mal in Frankfurt ein Escort Date haben möchtest, dann ist das natürlich auch kein Problem. Gern reise ich an und besuche dich hier…

 

Escort Frankfurt


Best Steak in Düsseldorf

Ich sollte diesen Tipp eigentlich für mich behalten… aber ich will mal nicht so sein, da ich selbst über eine Empfehlung dort gelandet bin.

Vor kurzem hatte ich also das Glück, The Classic Western Steakhouse in Düsseldorf kennenlernen zu dürfen.

Es ist kein “edler Schuppen”, sondern wie es der Name schon andeutet im Stil “Western Bar” gehalten. Das fängt schon an wenn man rein geht. Empfangen wird man von einem Herrn mit Cowboy-Hut. Drinnen ist es klein, eng, urig… super nette und professionelle Bedienung. Dann die Qual der Wahl… welches Steak wähle ich. Ich muss nun leider zu meiner Schande gestehen: Ich habe den Namen meines Steaks vergessen, aber es war das teuerste auf der Karte und ich hab inständig gehofft, dass die ungefähr 70 Euro das ganze auch Wert sein werden, damit ich mich anschließend nicht ärgern muss. Auch wenn ich eingeladen wurde, so wäre es doch trotzdem oder erst recht schade drum.

Aber was soll ich sagen? Es war auf einer Skale von 1 bis 10 eine 100. Medium Rare… und man brauchte es nicht mal kauen. Es schmolz förmlich auf der Zunge wie Butter. Unbeschreiblich gut!

Mir läuft jetzt schon wieder das Wasser im Mund zusammen *lach*

Also wer von euch in Düsseldorf ein gutes Steak essen möchte, der sollte UNBEDINGT dort hin! Man sollte aber einen Tisch reservieren. Wir hatten zwar Glück an dem Abend, es hätte aber auch anders ausgehen können, denn es war sehr sehr gut besucht.


Escort Dortmund: Spa Hotel l’Arrivée

Das l’Arrivée liegt ruhig, außerhalb von Dortmund in einem kleinen Vorort, mit viel Grün/Wald drumherum.
Das Hotel selbst schreibt dazu:

“Die grüne Oase in Dortmund – Auf rund 40.000 Quadratmetern Parkanlage liegt unser Superior Business & SPA Hotel im grünen Herzen von Dortmund.”

Mir persönlich gefällt die warme Farbgebung des modernen Design. Deswegen fühlte ich mich bereits in der Lobby recht wohl und auch das Zimmer entsprach meinen Vorstellungen. Die Fotos auf der HP geben das ganze recht gut wieder.

Das Zimmer selbst war sehr sauber, allerdings hätte es ruhig ein wenig größer ausfallen können. Ganz normaler Standard. Die Minibar ist leer… man sollte sich also unbedingt selbst versorgen. Das Bad ist nicht zu groß und nicht zu klein.

Punktabzug für die Betten: Vieeel zu weich und rutschen extrem auseinander. Nicht nur die Matratzen, sondern die beiden Betten bewegen sich förmlich durchs Zimmer. Dafür hatte man aber wenigstens auf einer Matratze zu zweit genügend Platz…

Einen Punktabzug muss ich leider auch für die Terasse geben. Man freut sich, ein Zimmer mit Terasse gebucht zu haben und muss dann feststellen, dass diese keinerlei Privatsphäre zu lässt. Man hat schlicht und ergreifend eine rieeeeeesige lange Terasse, die man sich gemeinsam mit allen anderen Gästen auf der Etage teilt. Nicht mal kleine Sichtschutzwände sind aufgestellt. Man kann also auch ohne Probleme bei den Nachbarn durch die großen Terassenfenster schauen… fanden wir sehr schade.

Ansonsten: auf den Zimmern befinden sich keine Bademäntel etc, gehört in meinen Augen dazu, wenn es sich um ein Spa-Hotel handelt.

Ich selbst habe den Spa-Bereich nicht genutzt, meine Begleitung ja… und meinte dies wäre enttäuschender “Durchschnitt”.

Also auch hier eher ein Punktabzug, da das Hotel ja mit seinem Spa-Bereich wirbt.

Das Frühstücksbuffet ist gut und ausreichend, wenn auch leider am Wochenende nur bis 10 Uhr verfügbar. Allerdings waren die meisten Tische für das Restaurant reserviert und für die Gäste des Buffets so nur eine kleine Menge an Sitzplätzen vorhanden. Wir hatten Glück, das gerade noch ein Tisch frei war.

Fazit: Das l’Arrivée ist mit Sicherheit eine gute und schöne Alternative für ein Escort Date in Dortmund zu den weniger modernen und meist veralteten Hotels in Dortmund City. Man muss halt ein wenig Fahrzeit einplanen, hat dafür aber Natur zum entspannen und genügend kostenfreie Parkplätze vor der Tür.


Zu Besuch in Wien im April!

14.03.2015 | Allgemein, News

Lieber Leser,

im April ist es endlich wieder so weit und ich darf für eine ganze Woche das wunderschöne Wien besuchen!

In der Zeit vom 15. bis 21. April wäre ein Tête-à-Tête möglich, wenn du also Lust hast mich kennenzulernen oder wieder zu treffen, dann freue ich mich auf deine Nachricht! Untergebracht bin ich in einem Hotel direkt in der City. Da ich mit dem Flugzeug und nicht mit dem Auto anreise, sind nur Treffen innerhalb Wiens möglich.

Zwecks meiner Planung bitte ich dich, mich unbedingt VOR meiner Anreise anzuschreiben. Denn dort werde ich viel unterwegs sein und bin deshalb nicht unbedingt den ganzen Tag via Mail erreichbar.

Ich freu mich auf dich!

Kisses!

Melanie


Escort Köln: Hotel Hyatt

Habe gerade beim durchstöbern entdeckt, das es hier über das Hyatt in Köln noch keinen Bericht gibt. Das hole ich doch mal direkt nach 😉

Denn es ist für mich mittlerweile (neben dem Savoy) mein Lieblingshotel in der Stadt Köln.
Tagsüber ist es eher unscheinbar. Aber was ich an diesem Hotel so liebe, ist der grandiose Blick Abends auf den Kölner Dom auf der gegenüberliegenden Rheinseite
Sowohl beim Essen vom Restaurant aus, wie auch von den Zimmern hat man diese schöne Aussicht.
Es ist zwar vom Design oder der Einrichtung nicht besonders auffällig, wie einige andere Hotels aber es ist klassisch und vom Service her “solide”, so das man sich jedesmal wieder auf einen Aufenthalt dort freuen kann.

Zum Restaurant:
Tolle, hilfreiche und aufmerksame (aber nicht aufdringliche) Bedienung! Das Essen ist immer wieder top und ich mag den etwas lässigen Stil der “Couch-Möbel”. Man brauch also trotz hervorragender Küche nicht den ganzen Abend steif da sitzen sondern kann locker genießen und entspannen.

Unten gibt es noch eine kleine Bar, die etwas im englischen Pub-Stil gehalten ist und für einen kleinen Drink ganz nett ist. Allerdings auch meist recht gut besucht und dadurch manchmal etwas zu laut, um sich dort ungestört zu unterhalten und näher zu kommen.

Zu den Zimmern:

Die normalen Zimmer hier sind geräumig, das Bett definitiv groß genug. Alles sehr gepflegt und mir ist bislang kein negativer Punkt aufgefallen.

Die Suiten haben die perfekte Größe, jedenfalls sind sie viel größer als die im Düsseldorfer Hyatt und die finde ich schon top. Alles sehr geräumig und es fehlt eigentlich an nichts.

Es ist mir jetzt schon fast peinlich, aber ich kann gerade beim besten Willen nicht sagen ob die Matratzen geteilt sind oder nicht.
Das sehe ich aber mal als gutes Zeichen, denn sonst wären sie mir sicher negativ in Erinnerung geblieben.

Da ich immer mit dem Auto anreise kann ich hierzu sagen: Abends findet man wunderbar einen Parkplatz (sogar gratis ) und sollte man länger bleiben kann man auch bequem die Tiefgarage nutzen oder eben für den nächsten Tag ein Parkticket ziehen.

Fazit: Immer wieder gern!


Melanie Escort in Frankfurt vom 27.02. bis 01.03. 2015

12.02.2015 | Allgemein, News

Liebe Leser,

in der Zeit vom 27.02. bis zum 01.03. führt mich meine Reise mal wieder nach Frankfurt am Main.

Wir können uns dort gerne abends treffen, tagsüber habe ich leider beruflich zu tun.

Wenn du Lust hast, mich kennen zu lernen und einen prickelnden Abend voller Erotik zu erleben, dann schick mir doch bald eine Nachricht oder ruf mich an!

Kisses,

Melanie


Escort Bielefeld: Hotel ParkInn

Da sich doch immer wieder mal einige von euch nach Bielefeld verirren und es hier nur leider an richtig guten Hotels mangelt, möchte ich euch als Hotel das Park Inn in Bielefeld ans Herz legen, welches ich immer wieder als Unterkunft empfehle sofern diese direkt in der City gewünscht ist.
Es ist sehr hell und freundlich gestaltet, die Zimmer sind alle recht neu und modern eingerichtet jedoch eben alles schlicht gehalten und ohne großen Luxus. (Den sucht man in dieser Stadt vergeblich, es gibt kein einziges 5 Sterne Hotel)
Obwohl das Hotel im Grünen liegt, so ist es doch sehr zentral und zb vom HBF innerhalb von 5 Minuten mit dem Taxi zu erreichen.
Wer mit dem Auto anreist, wird definitiv keine Parkplatzprobleme haben, da das Hotel selbst über einen sehr großen Parkplatz verfügt.
Ebenso wird man als einzelne Dame nicht vom Personal schief angeschaut wenn man durch die Hotellobby zum Fahrstuhl eilt, sondern im Gegenteil noch freundlich begrüßt. Für ein Escort Date in Bielefeld ideal.


Escort Dortmund: Hotel Pullmann

Das Hotel Pullmann in Dortmund liegt relativ verkehrsgünstig direkt nah der B1 (in der Nähe der Westfalenhallen), verfügt über eine eigene Tiefgarage so das einem auch die lästige Parkplatzsuche erspart bleibt und man entspannt anreisen kann.

An der Lobby erhält man dann seine Zimmerkarte, die hier aber leider nicht nur für das Zimmer, sondern auch für den Lift sowie zum betreten der Flure in den einzelnen Etagen gebraucht wird. Es erinnert mich manchmal an einen Hochsicherheitstrakt 😉
Aber gut, es gibt schlimmeres …

Die Zimmer sind nicht groß aber auch nicht zu klein, das Bad jedoch leider schon (Frau mag keine kleinen Bäder )
Eingerichtet sind die Zimmer eher klassisch, aber wenigstens ohne den sonst üblichen Hotelkitsch. Farblich also modern angenehm und aufeinander abgestimmt.
Die Betten sind dafür schön groß, haben aber leider keine durchgehende Matratze. Stört mich hier wirklich immer wieder, denn sie driften auch tatsächlich auseinander.
Man muss also leider immer ein wenig aufpassen… Im Eifer des Gefechts vergisst man das aber auch schnell

Ansonsten verfügt das Pullmann über eine Bar und 2 Restaurants, wo man auch recht gut Essen kann. Man muss hierfür also nicht unbedingt das Hotel verlassen.
Wenn man das doch möchte, so befindet sich zb direkt gegenüber des Hotels ein guter Italiener, wo man allerdings besser einen Tisch vorbestellen sollte!
Oder man muss eine kleine Autofahrt auf sich nehmen, denn die City liegt ca 5-10 Minuten entfernt.

Auch einen Wellnessbereich gibt es, den ich mir aber noch nicht angeschaut habe bislang.

Ihr merkt, meine Bewertung hat auch ein paar negative Punkte. Warum ich es trotzdem empfehle? Weil es meiner bisherigen Erfahrung nach das beste Hotel in Dortmund ist. Ansonsten findet man dort eben nur altbekannte 3-Sterne-Hotels wie zb das NH-Hotel, welches auch ok ist, aber das Pullmann ist eben um Klassen besser und für ein Escort Date in Dortmund ideal. Es hat wenn ich mich richtig erinnere auch 4 Sterne. F

Aber wie immer gilt: Geschmäcker sind verschieden…


Escort Hamburg: Hotel Gastwerk

Das Hotel “Gastwerk” in Hamburg ist wunderschön, wenn man den Stil alter Industriegebäude im Mix mit modernem Design mag.

Habe schon des öfteren dort übernachtet, sowohl in der Loft-Kategorie als auch in der Junior-Suite. Ich schlafe normalerweise recht schlecht in Hotelbetten, dort jedoch schlafe ich meist so gut, wie nur selten in einem Hotel. Die Bäder sind frisch renoviert und angenehm groß.

Das Frühstücksbuffet geht am Wochenende bis 13 Uhr, auschecken kann man bis 12 oder sogar auch später wenn gewünscht (was ich sehr als Vorteil empfand nicht schon um 11 das Zimmer bzw das Bett räumen zu müssen )
Das Personal ist stets sehr freundlich, das Frühstück lässt für mich keinen Grund zur Beanstandung. Insgesamt von Buchung bis zum auschecken fühlt man sich dort sehr gut aufgehoben. Auch das hoteleigene Restaurant ist empfehlenswert.

Die Lobby ist schön gestaltet und auch hier kommt wieder der Charme alter Industriegebäude durch…
Für ein Escort Date in Hamburg ist es ideal, da man dort ohne von der Rezeption gesehen zu werden in den Fahrstuhl schlüpfen kann

Zur Lage des Hotels möchte ich noch anmerken, das es zwar relativ günstig liegt, so das keine allzuweiten Strecken zurück zu legen sind. Wenn man allerdings eher direkt in die City möchte, sei es zum Shoppen oder für Musicals(hier hat das Hotel selbst einen Shuttle-Service) oder sonstige Unternehmungen, so muss man doch immer mindestens 15 Minuten mit dem Auto/Taxi einplanen. Wer also zentraler und unkomplizierter untergebracht sein möchte und/oder auf Design nicht so viel Wert legt, sollte ein anderes Hotel wählen.


Escort Hannover: Hotel Fürstenhof Celle

Vor einger Zeit durfte ich den Fürstenhof in Celle kennenlernen.
Diesen Bericht schreibe ich nun hier darüber, da er mir als gute Alternative zu vielen Hotels in Hannover scheint. Entfernung nur ca 30 Autominuten…
Denn Hannover ist immer wieder mal auf Grund diverser Messen, wie zum Beispiel der Cebit, und Veranstaltungen komplett ausgebucht. Und auch sonst findet man dort keine wirklich gut geführten Hotels. Jedenfalls bislang keins, das ich mich wirklich guten Gewissen empfehlen würde…

Nun also.. der Fürstenhof. Service wird in diesem 5-Sterne-Hotel groß geschrieben, das Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit. Freunde des englischen Landhausstils werden sich hier sehr wohl fühlen. Das Gebäude selbst ist aus der Barockzeit. Da ich diesen alten Stil und gerade Häuser mit Geschichte sehr mag, habe ich mich dort recht wohl gefühlt. Von meiner Seite gäbe es nichts negatives zu berichten… wenn man sich nicht doch irgendwann nach einem ausgedehnten wundervollen Essen im Gourmetrestaurant dem Matratzensport widmen möchte und dann mit Schluchten so tief wie der Grand Canyon zu kämpfen hätte
So extrem habe ich das leider schon lange nicht mehr erlebt… Es tat zwar unserem Spaß nicht wirklich einen Abbruch. Aber ohne wäre schon schöner. Deshalb wegen der Betten ein Abzug.

Apropos Restaurant:

Zum Hotel gehört das Endtenfang.

Dieses ist ausgezeichnet mit 1 Michelinstern und 17 Punkten vom Gault Millau.
Meiner bescheidenen Meinung nach kann man hier auch tatsächlich ausgezeichnet Essen. Das habe ich leider sehr wohl auch schon anders erlebt… Auch das Ambiente im Restaurant, wie auch das Personal, empfand ich als sehr angenehm.

Meiner Meinung nach, sollte man sich den Aufenthalt in diesem Hotel mit einem Besuch im Endtenfang unbedingt versüßen…

Ansonsten ist vielleicht noch zu erwähnen, dass wir mit unserem Aufenthalt dort wohl den Altersdurchschnitt arg nach unten gesenkt haben. Das mag vielleicht auch daran liegen, dass wir am Wochenende (Freitag/Samstag) dort waren und deswegen weniger Geschäftsleute anwesend waren? Keine Ahnung… Hat uns aber auch nicht wirklich gestört. Es war ganz lustig und Anlass für den ein oder anderen Scherz
Naja.. bis auf das ich immer ein wenig das Gefühl hatte, ich müsste darauf aufpassen, das meine Strapshalter nicht zum Vorschein kommen. Möchte ja nicht verantwortlich für einen Herzinfarkt der älteren Gäste sein
Aber auch das machte den Besuch lustig… wir hatten jedenfalls unseren Spaß

Alles in allem ist es aber, wie schon eingangs erwähnt, eine sehr schöne Alternative, wenn man denn nach Möglichkeiten der Übernachtung im Umkreis von Hannover sucht.
Ein Liebhaber von modernen Design-Hotels wird sich hier aber wohl nicht wohl fühlen…


Seite 1 von 212